Angebote zu "Dialekt" (10 Treffer)

Dialekt der Hessen als Buch von Walter Schmidt
6,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Dialekt der Hessen:Das kleine Buch der Hessen Walter Schmidt

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 27.06.2019
Zum Angebot
Die Mundarten in Hessen
5,99 € *
ggf. zzgl. Versand

´´Die Mundarten in Hessen´´ untersucht Hans Fieberthäuser anhand von Fragebogenerhebungen und teilnehmender Beobachtung von Mundartsprechern in 72 ausgewählten Gemeinden, die charakteristisches Material für die einzelnen hessischen Sprachlandschaften liefern. Daraus erstellt er eine umfangreiche Wortschatzsammlung der hessischen Dialekte einschließlich Verwendungsbeispielen und Etymologie der Begriffe. Alle Belege sind in vielen Interviews gesammelt worden und so weit wie möglich in ihrer Entwicklung im 20. Jahrhundert und in ihrem heutigen Vorkommen dargestellt. Das Ergebnis sind völlig neue, vorher noch nicht vorliegende Fakten, die mit den Ausführungen über die gegenwärtige Grammatik des Hessischen, die räumliche Gliederung der Mundarträume im Wandel besonders der jüngsten Vergangenheit und die Darstellungen zur Erforschung des mundartlichen Wortschatzes vermittelt werden.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Land Hessen, 1 DVD
26,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Etwas südwestlich der Mitte Deutschlands liegt das Bundesland Hessen, das landschaftlich stark vom Mittelgebirge geprägt ist. Der Film nennt die wichtigsten Flüsse und die klimatischen Einflüsse des Landes. Die Hauptstadt ist Wiesbaden, die größte Stadt hingegen Frankfurt am Main. Letztere ist eine Hochburg der Finanzen und des Handels, während andere Regionen Hessens vor allem durch Dienstleistungen und industrielle Produktion glänzen.Der Rheingau, der Taunus und die vielen schönen historischen Stadtkerne Hessens ziehen Touristen an. Der Film erzählt die Geschichte des Landes und betont seine Wichtigkeit als europäischer Verkehrsknotenpunkt. Das Bildungssystem, die Sprachen und Dialekte der Gegend, die vielfältige Kunst- und Kulturszene sowie kulinarische Spezialitäten werden näher beleuchtet.Diese DVD hat bewusst eine kurze Spielzeit, weil es sich um ein Unterrichtsfilm handelt, der gezielt für den Einsatz im Unterricht hergestellt wurde. Die DVD enthält ein nicht-gewerbliches öffentliches Vorführrecht für Schulen (Schullizenz). Die Filme können auch in der Nachhilfe eingesetzt werden.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Grimms Märchen uff hessisch
9,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Von Hanau und Steinau über Marburg und Kassel, wo sie die ´Kinder- und Hausmärchen´ sammelten, führte der Lebensweg der Brüder Grimm durch ganz Hessen. Erzählt wurden die schönen Märchen ursprünglich sicher im Dialekt. Walter Sauer hat ihnen nun ihre Muttersprache wiedergegeben. So können sie ganz neu wiederentdeckt werden. Broschierte Ausgabe

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Der Hessische Molière
17,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Hessische Molière - das sind Wolfgang Deichsels hessische Versionen der Komödie des großen französischen Dichters, die seit fast einem halben Jahrhundert ihre unwiderstehliche Wirkung auf den Bühnen der Region entfalten. Deichsel und sein Nachfolger Dachselt verlegen den Schauplatz der französischen Aristokratie ins bürgerliche Hessen des Barocks, lassen Molières Charaktere Dialekt sprechen und machen sie damit zu wiedererkennbaren Zeitgenossen. - Die sechs berühmtesten Komödien sind in dem Buch nachzulesen oder zu entdecken, originär poetische und umwerfend komische Kunst-Stücke. Auch wie sie entstanden sind, ist in Wort und Bild dokumentiert, und wie sie inzwischen Kult geworden sind, in dem eigens für den Hessischen Molière bestimmten Festival ´Barock am Main´ mit Michael Quast.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
111 Orte in Mittelhessen, die man gesehen haben...
16,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Region zwischen Westerwald, Vogelsberg und Burgwald wartet darauf, entdeckt zu werden. Es ist eine Landschaft der Kontraste: das historische Marburg, das moderne Gießen, die idyllische Lahn, das industrialisierte Dilltal - und dazwischen Wald, so weit das Auge reicht. Wo die finstersten Dialekte auf Zehntausende Studenten treffen - das ist die Mitte Hessens in der Mitte Deutschlands - zu sehenswert, um einfach nur durchzufahren! Dieses Buch führt Sie zu 111 besonderen Orte, die Sie begeistern werden.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Langenscheidt Lilliput Hessisch
3,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das beliebte Lilliput-Wörterbuch für Hessen bietet Urlaubern und Einheimischen rund 5.000 Stichwörter und Wendungen sowie Wissenswertes über Land, Kultur & Leute in 50 originellen Glossen. Umfangreicher Teil Dialekt - Hochdeutsch Wissenswertes über Land, Kultur und die Einheimischen in den witzig-unterhaltsamen Glossen Zum Schmökern und Schmunzeln Das ideale Geschenk für alle, denen Hessisch am Herzen liegt

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Wien
8,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Diese klassische Städte-Anthologie präsentiert Wien im Spiegel sorgfältig ausgewählter Texte. Es schreiben prominente Bewohner und Besucher über Orte und Plätze, Kunst und Kultur, das politische Wien, Vergnügungen und Genüsse sowie den Wiener an sich. Mit Texten von Peter Altenberg, Hugo von Hofmannsthal, Joseph Roth, Franz Grillparzer, Sigmund Freud, Adalbert Stifter, Arthur Schnitzler, Stefan Zweig, Franz Werfel, Joachim Ringelnatz, Egon Erwin Kisch, Wolfgang Amadeus Mozart, Franz Kafka, Elias Canetti, Johann Nestroy und vielen anderen. ´´Nun war ich wieder in Wien, und mit erwartungsvoller Lust tat ich am Morgen den ersten Gang in die Stadt, am Rathaus vorbei in die Ringanlagen ... da sog ich mit dem kalten stiebenden Morgenwind wieder voll Freude die Atmosphäre dieser einzigen Stadt in mich ein, es klang mir aus Glockentönen und Blätterrauschen, aus duftigem Staubdunst und spielenden Fontänen, aus dem Tonfall der Sprache und aus hundert kleinen lieben Zeichen der Geist dieserStadt entgegen, zart und gefällig und lebensfroh, mit einem leisen Schleier von Wehmut und Vergangenheitstraum darüber. Architektur, Straßenleben, Dialekt, Menschen, alles spielt zart und erregend zwischen Pracht und Grazie ...´´ Hermann Hesse ´´Ringstraße - jetzt bin ich ja bald in meinem Kaffeehaus ... ´´ Arthur Schnitzler, Leutnant Gustl

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.07.2019
Zum Angebot
Various - Liedermacher in Deutschland - Vol.3, ...
39,95 €
Sale
35,95 € *
zzgl. 3,99 € Versand

3-CD im luxuriösen 8-seitigen Digipac mit 184-seitigem Booklet, Spieldauer 4h. Für wen wir singen, Vol. 3 Heimat – Dialekte und Regionen ´´Wenn mitten in einer tragischen Rede sich ein Provinzialismus eindrängt, so wird die schönste Dichtung verunstaltet und das Gehör des Zuschauers beleidigt. Daher ist das Erste und Notwendigste für den sich bildenden Schauspieler, daß er sich von allen Fehlern des Dialekts befreie und eine vollständig reine Aussprache zu erlangen suche´´ (Johann Wolfgang von Goethe, ´Regeln für Schauspieler´, Paragraph 1). Ginge es nach Deutschlands großem Dichterfürsten, dann gäbe es wahrscheinlich diese CD gar nicht. Schrieb er Schauspielern doch diesen Paragraphen vor fast genau 200 Jahren ins Pflichtenheft. Mit Erfolg. Bis vor gar nicht so langer Zeit schien in Deutschland ein Deckel auf den Sarg jeglicher Mundart im künstlerischen Zusammenhang genagelt gewesen zu sein. Doch seit einigen Jahren sind regionale Sprachen auf dem Vormarsch. Vor allem in unseren Nachbarländern sind sie gut angesehen. Friesisch und Limburgisch in den Niederlanden, Bretonisch oder Okzitanisch in Frankreich haben Konjunktur. Zwar haftet in Deutschland dem Dialekt immer noch der Geruch von etwas vermeintlich Provinziellem und Ungebildetem an. Doch spätestens seit Anfang der 70er Jahre erleben Mundart und Lieder verschiedener Regionen einen Aufschwung. ´´Mundart – was ist das?´´, fragte Florian Steinbiß 1984 in seinem Buch ´Deutsch-Folk – Auf der Suche nach der verlorenen Tradition´. Sind es ´´Töne, die von unten kommen, oder Ton-Träger, die der Plattenindustrie ´unten´ einen großen Absatz versprechen?´´, wollte er wissen. Und: ´´Wird hier die Sehnsucht nach persönlichem Akzent und Identifizierung von Leuten plump vermarktet, die es vielleicht ehrlich meinen, dann aber nicht ganz aufrichtig bleiben?´´ Wie auch immer die Antwort auf diese Frage ausfällt, vor über 30 Jahren begann unter Liedermachern und Folkgruppen ein Dialekt-Revival nicht nur im Norden der Bundesrepublik. Vor allem auch im Rheinland, in Hessen, Schwaben und in Bayern zeigten Musikerinnen und Musiker ein neues Selbstbewußtsein im Umgang mit Mundart. Verbunden war damit eine intensive Auseinandersetzung mit der jeweiligen Region und ihrer Geschichte, schreibt Florian Steinbiß: ´´Die neue Heimatliebe weckt das Geschichtsbewußtsein: Was ist früher hier passiert, wovon erzählen die alten Lieder? Man versucht an verlorene Traditionen anzuknüpfen, die geschichtslose Nachkriegs- und Wirtschaftswunderzeit wird durch den Bezug auf das eigene politische und kulturelle Erbe, zu dem die Volkslieder gehören, überwunden.´´ Walter Moßmann weist gegenüber Steinbiß auf den Zusammenhang von Dialekt und Volksmusik mit dem politischen Engagement in einer Region hin. Wie beispielsweise bei den Aktionen der Bürgerinitiativen im so genannten ´Dreyeckland´, dem Grenzgebiet zwischen Elsaß, Baden und der Schweiz. ´´Das ist ja so etwas Reales, so etwas Wirkliches, wenn ich sage, ich lebe hier […], kenn’ mich hier auch ganz gut aus. Ich liebe auch die Gegend, und ich lasse mich hier auch auf die Widerwärtigkeiten ein, ich habe auch Haß auf vieles, was es hier gibt, streite mich dann eben mit Leuten oder Institutionen.´´ Auf der CD ´Heimat – Dialekte und Regionen´ geben Künstlerinnen und Künstler zwischen Schleswig-Holstein und Bayern ihre jeweils ganz persönliche Antwort auf die Frage: ´´Mundart – was ist das?´´ Für einige sind ihre Lieder Ausdruck politischer Kämpfe, für andere Ausdruck einer Sehnsucht nach menschlichen Verhältnissen. ´´Der Dialekt wird zu einer Art Haltepunkt in einer allzu modernen Welt, in einer schwindlig machenden Welt, in der man nicht mehr mitkommt´´ (Eckart Frahm/Wolfgang Aber). Sie alle zeigen jedoch, daß Dialekt und Heimat bei weitem nicht automatisch mit einer politisch rechten oder konservativen Gesinnung gleichzusetzen sind. Natürlich ist die hier vertretene Auswahl alles andere als vollständig. Das kann und will sie auch gar nicht sein. Auf Dialekt-Rockgruppen wie die Münchner Spider Murphy Gang oder Wolfgang Niedecken und BAP aus dem Rheinland wurde ebenso verzichtet wie auf Beispiele aus der volkstümlichen Hitparade. Wobei der eine oder andere Vertreter der bayerischen Szene noch in der letzten Ausgabe der Sammlung ´Für wen wir singen´ zu hören sein wird. ´´Die Wurzel der Geschichte aber ist der arbeitende, schaffende, die Gegebenheiten umbildende und überholende Mensch. Hat er sich erfaßt und das Seine ohne Entäußerung und Entfremdung in realer

Anbieter: Bear Family Recor...
Stand: 16.04.2019
Zum Angebot